Präzisionsgewindespindeln für besonders feine Arbeiten

Präzisionsgewindespindel

Je nach Bedarf werden auch Trapezgewindespindeln angeboten, die sich durch besondere Genauigkeit bei kostengünstiger Fertigung auszeichnen und somit auch für den Kunden mit keinem übermäßigen Mehraufwand verbunden sind. Solche Präzisionsgewindespindeln der Firma Spitzschuh entscheiden maßgeblich über die Qualitäten des Endproduktes und werden ausschließlich von Spezialisten gefertigt.

Die Funktionsweise

Für die optimale Funktionsweise eines Antriebs, der mit Präzisionsgewindespindeln arbeitet, muss das Spiel zwischen Mutter und Spindel möglichst gering sein, während die Gewindeflanken für einen hohen Traganteil angelegt sein sollten, um Lebensdauer und Belastbarkeit zu erhöhen.

Technische Daten der Feinarbeit

Akribische Genauigkeit ist für Präzisionsgewindespindeln entscheidend. Eine maximale Abweichung von 0,03 mm auf 500 mm Gewindelänge aus Materialien bis 1450 N/mm² wird ohne kostenintensive Schleifoperation durch optimierte, normierte Fertigungsalternativen erreicht.

Für weitere Informationen oder Fragen zu den Präzisionsgewindespindeln aus dem Hause Spitzschuh wenden Sie sich bitte direkt an das Team +43 7613 / 5349.

Spitzschuh - Maschinenbau -
Gesellschaft m.b.H.
GF Jürgen Spitzschuh
Pühretstraße 15
A-4661 Roitham
Kontakt
Tel.: +43 7613 / 5349
Fax: +43 7613 / 5349 - 14
E-Mail: gewinde@spitzschuh.at

Firma
Firmenbuchnummer: 103144h
Firmenbuchgericht: Landesgericht Wels
Behörde gem. ECG: Bezirkshaupmannschaft Gmunden